Infos zu Hypnosetherapie und Mentalcoaching


Wenn du dich endgültig von belastenden Emotionen und negativen Ereignissen aus der Vergangenheit lösen möchtest, wenn du dich von Blockaden, von Erschöpfung und innerer Unruhe  befreien willst,  wenn du dich danach sehnst, den Rest deines Leben frei, gesund und voller Selbstvertrauen zu geniessen, selbstgesteuert deine Träume zu verwirklichen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, dich mit Hypnosetherapie auseinanderzusetzen.

 

Denn moderne, ursachenorientierte Hypnose packt das Problem dort an, wo es entstanden ist. - An der Wurzel. Dies zeigt sofortige, wirkungsvolle und bleibende Veränderungen.

 

 

Wie funktioniert Hypnose? Tamara De Rosa, Hypnosetherapie & Coaching, Luzern
Hypnosetherapie ist eine sanfte, wirkungsvolle Therapieform ohne unerwünschte Nebenwirkungen

WAS KANN HYPNOSE UND MENTALES COACHING FÜR DICH TUN?

  Rasche und nachhaltige Hilfe bei emotionalen Belastungen, Blockaden und Schmerzen.

  Steigerung deines Selbstbewusstseins, deines Selbstvertrauens und deiner Selbstliebe.

  Effektiver Abbau von Stress und Wege aus dem Burnout.

  Auflösung von hinderlichen Mustern und Verhaltensweisen.

  Vertiefter Zugang zu deiner Intuition und deiner inneren Weisheit.

  Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen.

  Gesunder Schlaf für deine gesunde Lebensenergie. 

  Tiefste Regeneration und Lösungsfindung durch Tiefenentspannung.

  Klarheit und Fokus steigern.

  Kompetenzen entwickeln, Potential entfalten.

  Mit innerer Stärke und Leichtigkeit Ziele erreichen. 

  Stärkung deiner Selbstheilungskräfte.


Was ist hypnose? wie wirkt sie?

Hypnose ist ein natürlicher Zustand von hoher und zielgerichteter Konzentration des Geistes. Unwichtiges wird ausgeblendet, was einen sehr hohen Fokus auf das Wesentliche schafft. In Hypnose ist das Unterbewusstsein, welches zu 95% unser Verhalten beeinflusst, ansprechbar.

 

Im Unterbewusstsein ist alles, was wir jemals erlebt haben, abgespeichert. (Emotionen, Prägungen, Lernerfahrungen, Sinneseindrücke und Informationen.)  Dadurch entstehen Muster, welche unser Denken, Fühlen und Handeln steuern. Die Ursachen für hinderliche Überzeugungen, Belastungen und Blockaden können neutralisiert werden, was eine sofortige Auswirkung auf das Jetzt hat. Ressourcen und Lösungen werden sichtbar. Offensichtliche, sowie verborgene Stärken werden aktiviert. Unerwünschte Verhaltensmuster werden aufgelöst oder verändert. Ebenso werden Körper und Geist regeneriert und gestärkt, in Balance gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Davon ausgegangen, dass körperliche Beschwerden eine Ursache haben, ist Hypnose ebenso erfolgreich als Schmerztherapie und bei psychosomatischen Krankheiten einsetzbar. 

  


Ergebnisse von Hypnosetherapie im Vergleich

Eine Studie aus dem American Health Magazin beschreibt die Ergebnisse von Hypnosetherapie im Vergleich mit anderen Therapieformen wie folgt:

 

 Gesprächstherapie: 38% Verbesserung nach 600 Stunden

Verhaltenstherapie: 72% Verbesserung nach 22 Stunden

    Hypnosetherapie: 93% Verbesserung nach 6 Stunden

 

(Quelle: http://cuncecuncecunce.blogspot.ch/2007/02/does-hypnosis-work-comparison-study.html)


ist hypnose gefährlich?

Die ausserordentlichen Vorteile von Hypnosetherapie werden heute von der Wissenschaft immer mehr anerkannt. Sie wird in Spitälern, im Spitzensport, im Management, in der Medizin und auch in der Psychotherapie erfolgreich angewandt. Trotzdem ist oftmals noch eine falsche Vorstellung von Hypnose verbreitet, verursacht unter anderem durch Hypnoseshows, wo Menschen plötzlich die unmöglichsten Dinge tun. Therapeutische Hypnose ist jedoch nicht mit Showhypnose vergleichbar und ist in keiner Weise gefährlich.

  • Niemand kann gegen seinen Willen hypnotisiert werden.
  • In Hypnose schläfst du nicht und du bist nicht willenlos. Im Gegenteil: All deine Sinne sind trotz angenehmer Entspannung hellwach und geschärft. - Du kannst sogar klarer denken, wahrnehmen und fühlen. Es werden Zusammenhänge und Lösungen erkennbar, die sonst verborgen bleiben. 
  • Du kannst jederzeit mit deinem Therapeuten kommunizieren, hast die Kontrolle und die volle Entscheidungskraft.

  

Hast du weitere Fragen zur Hypnose? 

Gerne stelle ich dir unverbindlich eine Informationsbroschüre per PDF zu. 

Ebenso beantworte ich dir all deine Fragen unverbindlich und kostenfrei per E-Mail oder am Telefon.

 


SPANNENDE SENDUNG ÜBER HYPNOSE IN DER MEDIZIN AUF SRF PULS

Hypnose in der Medizin -PULS auf SRF

Mentalcoaching / Stresscoaching


 

Mentales Coaching hilft dir dabei, den Kern eines Problems zu erkennen und die entsprechenden Lösungen zu finden. Es unterstützt dich, dein ganzes Potential zu entdecken, deine Visionen zu erkennen und deine Ziele zu erreichen. Du wirst du deine einzigartigen Fähigkeiten und Möglichkeiten erkennen und nutzen. Die Techniken und Lösungen werden ganz auf deine individuelle Persönlichkeit abgestimmt und sind somit nach deinem Selbstverständnis umsetzbar. So, dass du dein Leben selbstgesteuert, bewusst und glücklich gestalten kannst. 

 

Mit einem Stresscoaching entscheidest du dich für ein Innehalten, für Balance, für Gesundheit. Du lernst deine äusseren und inneren Stressauslöser kennen, deine Ressourcen zu stärken und dein ganz persönliches Stressbewältigungskonzept anzuwenden. Ich unterstütze dich dabei, wieder in deine Kraft zu kommen und deine Leichtigkeit zu leben.

 

 

Menschen, die sich coachen lassen, sei es im Spitzensport, im Alltag oder im Management,

 

 steigern ihren persönlichen und beruflichen Erfolg

 haben ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein

 können besser mit Druck umgehen

 haben eine gesunde Work-Life-Balance

 erweitern ihre Wahrnehmungs- und Handlungskompetenz

 setzen ihre Fähigkeiten und Stärken richtig ein

 schaffen neue Perspektiven und Möglichkeiten

 entwickeln ihre Kompetenz im Umgang mit anderen Menschen

 treffen gute Entscheidungen